Unsere Veranstaltungen sind primär an Studierende gerichtet. Zwar können wir diesen Status nicht überprüfen, wir möchten Dich aber bitten - falls Du nicht studierst - Dich bei Veranstaltungen mit Teilnehmer*innenbegrenzung erst am Abend vor der Veranstaltung anzumelden, damit  Studierende nicht auf der Warteliste stehen. Danke für Dein Verständnis!

GESPRÄCHSRUNDE: Arbeiten im Klima- und Naturschutz: Verschiedene Perspektiven und Möglichkeiten
Mi., 24. Nov. | Zoom (Link in der Beschreibung)

GESPRÄCHSRUNDE: Arbeiten im Klima- und Naturschutz: Verschiedene Perspektiven und Möglichkeiten

Was mache ich nach meinem Studium? Wie kann ich mich in meiner Freizeit oder im Beruf für Klima- und Naturschutz einsetzen und welche Möglichkeiten gibt es, sich schon jetzt zu engagieren? Wie komme ich dahin und womit muss ich rechnen?
Tickets stehen nicht zum Verkauf

Zeit & Ort

24. Nov., 16:00
Zoom (Link in der Beschreibung)

Über die Veranstaltung

In einer Gesprächsrunde mit Gäst*innen aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen im Klima- und Naturschutz wollen wir verschiedene Perspektiven und Lebenswege vorstellen. Dieses Format soll die Möglichkeit geben, persönliche Erfahrungen zu teilen, zu motivieren und Einblicke in Berufsfelder und Ehrenämter zu geben. Und natürlich geht es auch um die aktuellen Themen, die unsere Gäst*innen in ihrem Arbeitsalltag und Engagement beschäftigen. Raum für eure Fragen wird es auch geben.

Unsere Gäst*innen werden sein:

Nelly Waldeck (Fridays For Future Kiel)

Dr. Karin Schrieber (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ökosystemforschung Kiel)

Katharina Weinberg (Stellvertretende Landesvorsitzende NABU Schleswig-Holstein)

zoom: https://uni-kiel.zoom.us/j/69065892476?pwd=UkxQMWJzbHJKYmlITWw4QWZWK2tjQT09 Meeting ID: 690 6589 2476 Passwort: 936036