Über das Projekt

Viele von uns wollen sich gerne mehr für unsere Umwelt einsetzen und mehr Nachhaltigkeit im Alltag integrieren. Oft sind wir aber einfach ratlos und überfragt – Wie kann ich Nachhaltigkeit in meinen Alltag integrieren?  Welche Möglichkeiten und Projekte gibt es? Was genau kann ich mir überhaupt leisten? Und woher weiß ich, was das Richtige ist? Selbst wenn wir den Überblick gewinnen, fehlt uns auch häufig die Motivation, angesichts einer komplexen und scheinbar verzweifelten Krise, wie den Klimawandel, noch den Kopf über Wasser zu halten. 

 

Mit unseren Nachhaltigkeitswochen wollen wir mit euch Wege finden, wie es besser gehen kann. Anstatt uns nur auf die Probleme zu konzentrieren, wollen wir ganz konkrete Lösungen aufzeigen. Wie können wir als Einzelne und vor allem auch als Gesellschaft einen positiven ökologischen Wandel greifbar machen und das Interesse an nachhaltigen Lösungsansätzen vergrößern? 

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und Eindrücke aus einer Vielzahl von Vorträgen, Workshops und Diskussionen – Und natürlich auch auf euch, eine stetig wachsende Gemeinschaft, die sich verstärkt für Nachhaltigkeit interessiert und einsetzt! 

Wer sind wir? Wir sind ein Kollektiv aus Umwelt- und Nachhaltigkeitsreferaten der Studierendenausschüsse von insgesamt 11 Hochschulen in Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein. In unzähligen Online-Meetings haben wir in den letzten Wochen gemeinsam organisiert, diskutiert und gestaltet, um diese Nachhaltigkeitswochen auf die Beine zu stellen. Zusammen mit vielen Begeisterten und Interessierten konnten wir ein großartiges Projekt aufbauen. Und auch wir konnten beim Aufbau noch einiges dazu lernen; wieder einmal hat es uns gezeigt: Nachhaltigkeit macht unglaublich viel Spaß, noch viel mehr, wenn man gemeinsam an besseren Lösungen arbeitet und die Wirksamkeit als Gruppe erfährt. 

Ziel der Nachhaltigkeitswochen ist es einen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung zu leisten. Durch die Veranstaltungen soll nachhaltiges Denken und Handeln an den Hochschulen Norddeutschlands vorangebracht werden. Neben wissenschaftlichen Vorträgen soll bereits bestehendes Engagement im Bereich Nachhaltigkeit sichtbarer gemacht werden und Studierende motiviert werden, selbst aktiv zu werden.

Wer ist dabei...

Copyright © 2020 Nachhaltigkeitswochen des Nordens 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon