DIE NACHHALTIGKEITSWOCHEN DES NORDENS

- MOTIVIEREN - DISKUTIEREN - REFLEKTIEREN -
15. - 26. NOVEMBER 2021

Warum Nachhaltigkeitswochen?

Eine Vielzahl an ökologischen Problemen wie der Klimawandel, das Artensterben und die Plastikvermüllung stellen die Menschheit vor dringliche und komplizierte Aufgaben. Um auch folgenden Generationen eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen, muss schnellstmöglich gehandelt werden. Vorschläge und Forderungen gibt es viele, doch wie ist eine ökologisch-gerechte gesellschaftliche Transformation möglich?

Im Zeitraum vom 15. bis zum 26. November 2021 finden zum zweiten Mal die Nachhaltigkeitswochen des Nordens statt – eine hochschulübergreifende Veranstaltungsreihe, welche in Kooperation von ASten aus Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein entstanden ist.

In einem vielfältigen Programm beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Perspektiven der Nachhaltigkeit; gemeinsam wollen wir uns Lösungsansätze zu den ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen erarbeiten. Wo und wie können wir als Gesellschaft nachhaltigen Wandel fördern?

Nutzt die Chance und seid dabei - wir freuen uns auf euch!

DNDN-Freigestellt.png

DAS DNDN-PROGRAMM 2021

DIE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN
Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen

ALLE VERANSTALTUNGEN IM ÜBERBLICK

ES GIBT NOCH MEHR!

vom 22.-26.11. findet außerdem dieses Jahr wieder die PUBLIC CLIMATE SCHOOL von Students for Future statt


geht es zum
Programm